FAQ2021-06-09T13:22:06+02:00

FRAGEN UND ANTWORTEN

Haben Sie Fragen zur Dienstleistung, der Sicherheitstechnik oder dem Service von Schutzmann?

Hier finden Sie Antworten.

Ihre Frage ist nicht dabei? Oder Sie möchten mehr Informationen? Dann rufen Sie uns gerne an oder schreiben Sie uns!

Was passiert bei Stromausfall?2021-06-09T13:16:19+02:00

Die Zentraleinheit für Ihr Sicherheitssystem hat eine Akkulaufzeit bis zu 24 Stunden, sobald der Strom ausfällt. Die einzelnen Komponenten, wie z.B. Kameras und Bewegungsmelder, funktionieren ohne Strom. Somit ist Ihr Sicherheit auch bei Stromausfall vollständig gesichert.

Worüber läuft die Kommunikation an die Leitstelle?2021-06-30T10:30:14+02:00

Die Zentraleinheit für Ihr Sicherheitssystem ist per LAN-Kabel angeschlossen. Zudem besteht die Möglichkeit eine SIM-Karte zu integrieren, über die der Alarm an die Leistelle übertragen wird.

Wie funktioniert die Brandfrüherkennung?2021-06-30T10:30:52+02:00

Im Außenbereich werden Thermalkameras installiert, die großflächige Grundstücke abdecken und anhand von Wärmebildern Brandherde (und Personen) frühzeitig erkennen und eine Meldung an die Service-Leitstelle abgeben. In großen Hallen und beispielsweise Müllräumen bietet Schutzmann als Sicherheitsmaßnahme zum Brandschutz Löschkanonen an, die bei einer bestimmten Temperatur automatisch ausgelöst werden oder auch manuell betätigt werden können. Ein ausgelöstes Feuer wird so niedrig gehalten, bis die Feuerwehr vor Ort ist. Im Innenbereich wird bei Rauchentwicklung über Rauchwarnmelder ein sofortiger Alarm an die Notruf- und Service-Leitstelle abgegeben, die die Situation prüft und die Feuerwehr ruft.

Wie funktioniert der Schutz vor Wasserschäden?2021-06-09T13:16:32+02:00

Für den Schutz vor massiven Wasserschäden wird ein Wassermelder an der Wand befestigt, von dem ein Kabel nach unten bis zum Boden führt. Sollte sich auf dem Boden Wasser bilden, piepst der Melder zum einen, zum anderen geht ein Alarm an die Notruf- und Service-Leitstelle, die sofort reagieren kann. Durch den Echtzeitschutz können schlimmere Schäden verhindert werden.

Wie lange hält der Akku in den Kameras und Bewegungsmeldern?2021-06-30T10:31:29+02:00

Der Akku in den installierten Geräten hält bei normaler Nutzung zwischen zwei bis vier Jahren. Leert er sich, wird das der Notruf-und Service-Leitstelle angezeigt und wird ausgetauscht.

Wie häufig erfolgt die Wartung des Systems?2021-06-30T10:33:15+02:00

Mit Wartungsvertrag prüfen wir einmal im Jahr Ihre Sicherheitstechnik kostenlos für Sie. Ohne vertraglich vereinbarte Wartung müssen Sie, bei anfallenden Ausfällen oder dem Austausch der Batterie, die Kosten selbst tragen. Bei Videosystemen vereinbaren wir einen Servicevertrag, der die Systemupdates und Wartungen der Kameras unter dem Jahr sicherstellt.

Ist meine Privatsphäre geschützt?2021-06-09T13:16:53+02:00

Die Kameras Ihrer Alarmanlage nimmt nur Bilder auf, wenn Sie scharf gestellt ist und eine Person die bewachte Fläche betritt. Die Bildverarbeitung erfolgt streng nach der DSGVO und Daten werden ausschließlich auf Servern in Deutschland gespeichert.

Ist die Sicherheitsberatung auch online möglich?2021-06-30T10:33:39+02:00

Nein, die kostenlose Sicherheitsberatung ist nicht online möglich, da das Objekt zur Bedarfsanalyse gesichtet werden muss. Selbstverständlich findet der Termin mit Maske und unter den geltenden Hygienevorschriften statt. Häufig wird dabei nur der Außenbereich rund um das Gebäude besichtet, sodass Sie im Haus bleiben können und kein direkter Kontakt entsteht.

Welche Anlagen/Sicherheitstechnik kann ich mieten?2021-06-09T13:16:12+02:00

Im Langzeitmodell kann die gesamte Sicherheitstechnik von Schutzmann gemietet werden. Die Zusammenstellung der Sicherheitstechnik für die Kurzzeitmiete von Privatpersonen erfolgt nach Absprache.

Welche Vorteile habe ich durch das Mieten einer Alarmanlage?2021-06-09T13:15:42+02:00

Als Unternehmen haben Sie die Möglichkeit zur Langzeitmiete für Ihre Sicherheitstechnik. Der Vorteil des Miet-Modells ist, dass Sie dadurch ein Rundum-Sorglos-Paket erhalten, in dem Installation, Service und Wartung integriert sind. Somit müssen Sie sich um nichts kümmern. Die monatlichen Kosten können Sie bequem von der Steuer absetzen.

Als Privatperson können Sie die Schutzmann Sicherheitstechnik auch über Kurzzeiträume in Anspruch nehmen. Die Technik dazu können Sie ganz einfach selbst installieren, natürlich stehen wir Ihnen unterstützend bei.

Wie hoch sind die Kosten für die Miete einer Alarmanlage?2021-06-09T13:15:47+02:00

Die Kosten für die Miete Ihres Sicherheitssystem variieren je nach dem Bedarf und der benötigten Technik.

Über welche Laufzeit läuft der Mietvertrag?2021-06-09T13:15:51+02:00

Die Laufzeit des Mietvertrags kann individuell festgelegt werden, in der Regel liegt die Vertragsdauer bei fünf Jahren.

Kann ich das Sicherheitssystem während der Miet-Laufzeit ändern bzw. anpassen?2021-06-09T13:15:54+02:00

Ja, Sie können Ihr Sicherheitssystem während der Mietlaufzeit jederzeit ändern und anpassen.

Was passiert nach Ende der Miet-Vertragslaufzeit?2021-06-09T13:16:00+02:00

Dafür gibt es mehrere Möglichkeiten. Sie können die Vertragslaufzeit verlängern, Ihre Sicherheitstechnik zurückgeben und das Vertragsverhältnis beenden oder das System abkaufen und behalten.

Wie hoch sind die Kosten für den Kauf einer Alarmanlage?2021-06-09T13:16:04+02:00

Die Kosten für den Kauf Ihres Sicherheitssystem variieren je nach dem Bedarf und der benötigten Technik.

Bleiben Sie auf dem Laufenden!

Spannende Tipps, Neuigkeiten und Infos rund um das Thema Echtzeitschutz.

NEWSLETTER ABONNIEREN
Nach oben