Project Description

SCHUTZ IM ONLINEHANDEL

SCHUTZBEDÜRFNIS

Die Lagerräume sind bis obenhin voll mit Ware. Der Kunde ist zwar gegen Verlust versichert. Dennoch kann es dauern, bis Ersatz eintrifft, was den Kunden unnötig verärgert. Zusätzlich kommt es immer wieder zu Differenzen bei der Inventur, die nicht erklärt werden können.

SCHUTZMANNLÖSUNG

Für den Einbruchschutz wird eine fernüberwachte Funk-Alarmanlage installiert, die bei Bedarf mit einer Nebelanlage verbunden wird. Auf Wunsch können die Einbrecher direkt über Lautsprecher angesprochen werden. Die Alarmbilder lassen sich binnen eines Augenblinzelns auswerten. Genauso schnell werden Eigentümer und bei Bedarf auch die Polizei informiert. Ein Überfalltaster, mit dem sich ganz unauffällig Alarm auslösen lässt, wird bei Bedarf mitgeliefert. Dieser muss nicht mal verkabelt werden.

Zur Videoüberwachung dient ein digitaler Videorecorder. Über eine App kann der Kunde auf die Livebilder zugreifen. Eine Aufzeichnung und deren Dauer wird auf Kundenwunsch eingerichtet.

SCHUTZZIEL

Der Eigentümer und/oder der Verantwortliche kann die Geschehnisse im Lager live verfolgen und Beweisbilder in bester HD-Qualität aufzeichnen.

Im Ernstfall, bei Einbruch oder Überfall, wird die Polizei per Knopfdruck sofort alarmiert. Schaden am Gebäude wird verhindert. Bei der Bildverarbeitung halten wir uns streng an die DSGVO.

Sie sind bei sich im Unternehmen zuständig für Infrastruktur, Meldetechnik oder Sicherheitskonzepte und haben detaillierte Fragen zu dem Schutzmann System? Oder Sie wünschen eine erste Beurteilung der Sicherheitslage in Ihrem Betrieb? Rufen Sie uns an unter +49 (0) 89 9042173-30 oder schreiben Sie uns an experte@schutzmann.de.

Wir stehen Ihnen gerne fachlich zur Seite!

WEITERE ANWENDUNGSBEISPIELE

Bleiben Sie auf dem Laufenden!

Spannende Tipps, Neuigkeiten und Infos rund um das Thema Echtzeitschutz.

NEWSLETTER ABONNIEREN